Schachtreff mit Flüchtlingen

Sascha Lautenschläger | 30. Oktober 2015 | 0

Jeden Dienstagnachmittag zwischen 14:00 – 15:30 Uhr treffen sich Aktive des Schachklub Frankenthal mit schachinteressierten Menschen, die derzeit in der Isenachsporthalle in Frankenthal Flomersheim untergebracht sind, zum Schachspielen im Jugendtreff, direkt vor der Sporthalle. „Die Resonanz war bisher absolut positiv und erfreulich. Die Menschen sind offen und freuen sich wirklich aufrichtig über unser Angebot.“ dieses erste Fazit zog unser Vorsitzender Bernd Kühn aus den ersten Treffen.

 

Aktualisierung: 05.04.2016

Aufgrund des Umzuges der Flüchtlinge auf den Festplatz und des Platzmangels dort, muss der Schachtreff leider bis auf weiteres verschoben werden. Alle Flüchtlinge sind eingeladen an den Vereinsabenden teilzunehmen.