Ehrungen Mitglieder & Vereinsmeisterschaft 2015/2016

Dieter Herzel | 1. Mai 2016 | 0

Im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung wurden neben den Bestplatzierten der Vereinsmeisterschaft auch unsere langjährigen und verdienten Mitglieder geehrt.

 

In der C-Gruppe (bis DWZ 1600) siegte Hans Schickedanz mit 4,5 von 5 Punkten knapp vor Rainer Saaz, der mit 4 Punkten ebenfalls ungeschlagen blieb. Auf den weiteren Rängen landeten Willi Schneider (2,5), Waldemar Falkenberg (2) und Jean Lang (2).

 

Der Sieger des C-Turniers Hans Schickedanz.

Der Sieger des C-Turniers Hans Schickedanz.

IMAG2131

Der 2. Platz des C-Turniers ging an Rainer Saaz.

 

Gruppe B (<2000) war heiß umkämpft: die beiden Erstplatzierten erlangten jeweils 3,5 Punkte aus 5 Partien. Am Ende setzte sich Helmut Härtner dank besserer Feinwertung knapp gegen Rainer Klaus durch. Die Plätze 3 und 4 gingen mit je 2,5 Punkten an Hermann Straub und Valerius Costea.

 

Sieger des B-Turniers wurde Helmut Härtner.

Sieger des B-Turniers wurde Helmut Härtner.

 

Rainer Klaus erreichte den 2. Platz im B-Turnier.

Rainer Klaus erreichte den 2. Platz im B-Turnier.

 

Ein Indiz für die Chancengleichheit in Gruppe A (>2000) ist die Tatsache, dass es hier keine ungeschlagenen Spieler gab. Robert Völpel ging mit 3,5 Punkten als Sieger hervor. Einen halben Zähler dahinter gefolgt von Arkadi Syrov (3) und Dieter Herzel (2,5). Die weiteren Plätze gingen an Volker Louis und Peter Kargoll (je 2).

 

Robert Völpel gewann dieses Jahr die A-Gruppe und ist damit Vereinsmeister 2015/2016.

Robert Völpel gewann dieses Jahr die A-Gruppe und ist damit Vereinsmeister 2015/2016.

 

Vizemeister wurde Arkadi Syrov.

Vizemeister wurde Arkadi Syrov.

 

Dieter Herzel erreichte Platz 3.

Dieter Herzel erreichte Platz 3.

 

Hier geht es zu den Abschlusstabellen:

http://www.sk-frankenthal.de/vereinsmeisterschaften/

 

Darüber hinaus wurden die Schachfreunde Günther Schulz und Peter Kargoll für ihre langjährigen Verdienste um den Schachklub Frankenthal ausgezeichnet. In vielerlei Bereichen, seien es die Renovierung des Vereinsheims oder die Organisation von Städtepartnerschaften leisteten beide hervorragende Arbeit, wofür wir ihnen sehr dankbar sind.

 

Günther Schulz

Günther Schulz

 

Peter Kargoll

Peter Kargoll