Unsere 1. Seniorenmannschaft siegt in Ludwigshafen

Bernd Kühn | 20. Oktober 2016 | 0

Am vergangenen Mittwoch fand die 2.Runde der pfälzischen Seniorenmannschaftsmeisterschaft statt. Unser Klub ist in diesem Wettbewerb mit zwei Mannschaften beteiligt. Unsere 1.Mannschaft spielt in der Regel um den Titel mit, unsere 2.Mannschaft erfreut sich am Schachspiel, nach dem Motto: „Dabei sein, ist alles!“

Am 2. Spieltag traf unsere 1.Mannschaft auf eine durchaus starke 2.Mannschaft des SK Ludwigshafen 1912. An Brett 1 spielte unser Gastspieler Günter Haag remis gegen Karlheinz Böhler, Valerius Costea gewann an Brett 2 gegen Wolfgang Vohmann, Gastspieler Peter Vondung siegte an Brett 3 gegen Jan Cerny ebenso und an Brett 4 musste sich Rainer Klaus Werner Ullrich geschlagen geben. Am Ende stand der knappe 2,5: 1,5-Erfolg.

Unsere 2.Mannschaft spielte zu Hause gegen Thallichtenberg und verlor 1:3. Hans Schickedanz und Willi Schneider hielten Ihre Partien remis, Günther Schulz und Jean Lang verloren.

Die 3.Runde wird am Mittwoch den 9. November gespielt.