SK Frankenthal IV verteidigt die Tabellenspitze in der Bezirksliga

Lukas Tresch | 15. November 2019 | 0
  • Am 10.11.19 spielte die 4. Mannschaft des SK Frankenthal gegen die 3.
    Mannschaft des SK 1912 Ludwigshafen.
    .
    Oskar Forsch gelang es einen
    Angriff gegen den gegnerischen König zu starten. Diesem Druck war sein
    Gegner nicht gewachsen und Oskar gewann.
    .
    Auch Klaus Franz überspielte
    seinen Gegner aus der Eröffnung. Sein Gegner wehrte sich umsichtig, aber
    Klaus konnte weiter den Gegner vor Probleme stellen. Schließlich siegte
    er souverän.
    .
    Den nächsten Punkt erspielte Mohammed Münch. Bei einem
    Abtausch übersah sein Gegner einen Spieß, der einen Turm gewann.
    .
    Eduardo Tsen de Araujo konnte im Anschluss auf 4:0 erhöhen. Auch er gewann eine
    Figur, verhinderte jedes Gegenspiel und siegte.
    .
    Leider verloren im Anschluss Rainer Klaus, Reinhard Falkenstein und Jonas Schwarz ihre
    Partien.
    .
    Die letzte Partie musste den Mannschaftskampf schlussendlich
    entscheiden. Ralf Frohnhäuser übersah leider im Mittelspiel zwei
    Gewinnmöglichkeiten und landete in einem etwas schlechteren Endspiel. Er
    behielt die Nerven, sein Gegner patzte und Ralf gewann.
    .
    Somit endete der Mannschaftskampf 5:3 für den SK Frankenthal IV. Die Mannschaft
    behauptete somit ohne Punktverlust die Tabellenspitze.
    .
    (Ralf Frohnhäuser)