Archiv

2. Spieltag in den RLP-Ligen

Am Sonntag spielten mal wieder die ersten beiden Mannschaften unseres Schachklubs in den RLP-Ligen. Mannschaft I spielte ihr „Derby“ beim Sk 1912 Ludwigshafen. Hier wurde schon von Beginn an mit einer sehr kämpferischen Einstellung gespielt, insbesondere weil einige unserer Spieler gegen ihre aus speziellen Gründen gewünschten Gegner antreten durften. Zunächst konnte hier Bernd Kühn (Brett 7) seinen Gegner zur Aufgabe zwingen, indem er alle gegnerischen…

Jetzt lesen!

11.Frankenthaler Schnellschach-Open

Wie jedes Jahr richten wir auch dieses Jahr an Allerheiligen unser Schnellschach-Open aus. Hier findet ihr die Ausschreibung! 11.Frankenthaler Schnellschach-Turnier  

Jetzt lesen!

Erfolge für Frankenthal bei der BJEM!

Letztes Wochenende fand in Hassloch die Bezirksjugendeinzelmeisterschaft statt, an der fünf unserer Jugendlichen teilnahmen.   Unsere Schachfreundin Katharina Syrov holte dabei als erstes einen Titel, indem sie sich für die u16-Meisterschaft als einzige Teilnehmerin anmeldete.   In der u10 wurde ein Tages-Rundenturnier mit einer Bedenkzeit von 30 Minuten pro Spieler und Partie gespielt, an dem sieben Spieler teilnahmen. Dieses konnte von Michael Schreidl souverän mit sechs…

Jetzt lesen!

Saisonauftakt 2017/18

  Alle unserer sechs Mannschaften hatten in der neuen Saison bereits einen Kampf. Mannschaft I Die erste Mannschaft spielte gestern, am Sonntag, den 17.09., zu Hause gegen den SC Heimbach-Weis / Neuwied II. Da wir einen DWZ-Vorsprung von im Schnitt mehr als 150 Punkten hatten, wurde von Anfang an auf Sieg gespielt. Zunächst konnte unser Neuzugang Ahad Huseynov (Brett 8), der sich schon aus der…

Jetzt lesen!

Wir sind Mitteldeutscher Vereinsmeister U20!

  Die Mitteldeutsche Meisterschaft (Rheinland-Pfalz, Hessen, Thüringen und Saarland) wurde dieses Jahr von der Thüringer Schachjugend, vom 01 bis 03.09.2017 in der Jugendherberge Oberbernhards ausgerichtet. In der U20 traten insgesamt vier Mannschaften (SF Darmstadt (Hessen), TV Germania Hermsdorf (Thüringen), SK Gau-Algesheim (RLP) und SK Frankenthal (RLP) an, sodass an jedem Tag des Wochenendes eine Runde stattfand. Freitag: Kampf gegen Gau-Algesheim Nach einer etwas, aufgrund des…

Jetzt lesen!

Ergebnisse JGP Frankenthal

U18   U12   U12 ABC                                                                                                                      …

Jetzt lesen!

CM oder nicht CM ?

  Diese Frage scheint sich unser Schachfreund Arkadi Syrov schon seit Wochen zu stellen, während seine treusten Fans einfach nur unverständlich mit dem Kopf schütteln. Seit Jahren fiebern diese bei Arkadis hochspannenden Partien mit und wollen nun endlich den ersten Titel auf seinem Namensschild lesen.   Manche sehen den Grund in Arkadis Nicht-Handeln darin, dass er schlichtweg zu geizig ist, Geld für einen Titel auszugeben….

Jetzt lesen!

Saisonbilanz 2016/17

    Es ist mal wieder so weit : Eine Saison, in der der Sk Frankenthal fünf Mannschaften gestellt hat, ist zu Ende gegangen, und das mal wieder ohne einen Abstieg! Mannschaft I konnte sich mit einem 5,5-2,5 Sieg gegen den Tabellenvorletzten SC Bellheim den vierten Platz in der Rangliste der 1.RLP-Liga sichern.   Hier wurden 11 Mannschaftspunkte und 40,5 Brettpunkte erzielt, womit das Team…

Jetzt lesen!

Robert Völpel ist Bezirks-Schnellschachmeister

  Unser Schachfreund Robert Völpel konnte am Samstag, den 29.04.17 in Waldsee mit 5,5/7 Punkten die Bezirksschnellschachmeisterschaft gewinnen. Robert war punkt- und buchholzgleich mit Volker Louis, dem zweiten Frankenthaler, der vertreten war. Lediglich 1,5 Sonneborn-Berger – Punkte brachten die Entscheidung. Weitere Informationen sind auf der Homepage des pfälzischen Schachbunds zu finden. http://www.pfaelzischer-schachbund.de/psb/bezirke/bezirk-iiiii/news-einzelansicht-bezirk-iiiii/robert-voelpel-gewinnt-zum-dritten-mal-die-bezirksschnellsc

Jetzt lesen!

Bald neuer Titelträger im Sk Frankenthal !

Bald ist es soweit : In ein paar Wochen wird unser Schachfreund Arkadi Syrov neben Dr. Christoph Johann, Dr. Helmut Härtner, FM Peter Braun und FM Peter Kargoll der fünfte Titelträger im Schachklub Frankenthal sein! Mit seiner herausragenden Leistung beim Schachkongress in Wolfstein hat er nämlich die 2200 Fide-Elo Marke überschritten, womit er nun alle Voraussetzung erfüllt, sich den Titel des Candidate Masters ( auch…

Jetzt lesen!

Pfälzischer Schachkongress in Wolfstein

Beim diesjährigen Pfälzischen Schachkongress, der vom 07.04.17- 15.04.17 in Wolfstein stattfand, war der Sk Frankenthal wie gewohnt gut vertreten. Dabei nahmen insgesamt 15 Frankenthaler an den verschiedensten Turnieren teil.   Im Hauptturnier I spielte Katharina Syrov ihren zweiten Sachkongress, bei dem sie zwei Punkte aus sieben Partien holte und damit den vierten Platz in der Frauenrangliste belegte. Der neunjährige Michael Schreidl startete in Hauptturnier V…

Jetzt lesen!

Heimkämpfe der ersten beiden Mannschaften

  Am Sonntag, den 26.03.17 spielten die erste und die zweite Mannschaft im Klubheim des Sk Frankenthal. Mannschaft 1 trat gegen die auf dem Papier um mehr als 150 Wertungspunkte schwächer aufgestellte SG Trier 2 an. Hier einigte sich zunächst Dan Fulea (Brett 2) schon nach sehr wenigen Zügen mit seinem Gegner auf ein Remis. Daraufhin konnten sowohl Arkadi Syrov (Brett 5) als auch Bernd…

Jetzt lesen!

Mannschaftskämpfe der ersten beiden Mannschaften

  Am Sonntag, den 6.03.17, hatten die ersten beiden Mannschaften des Sk Frankenthal jeweils ein Auswärtsspiel.   Frankenthal 1 trat gegen den Tabellendritten der 1.RLP-Liga, den Sk 1912 Ludwigshafen an. Aufgrund dessen, dass Frankenthal nur zu siebt antrat, und dabei das zweite Brett freiließ, gingen die „12er“ direkt mit 1:0 in Führung. Dieser Rückstand konnte jedoch schnell durch Lukas Tresch (Brett 7) wieder aufgeholt werden,…

Jetzt lesen!

Mannschaftskämpfe am 12.02.17

  Am Sonntag, den 12.02.17, hatten die ersten beiden Mannschaften des Sk Frankenthal jeweils ein Heimspiel. Mannschaft 1, die vor der Runde auf Platz 4 der Tabelle der 1. RLP-Liga stand, empfing den Tabellensiebten Sk Landau 2. Am achten Brett einigte sich Gunter Hain hier schon sehr frühzeitig mit seinem Gegner auf ein Remis. Kurz darauf musste sich Daniel Stein (Brett 7) geschlagen geben, da…

Jetzt lesen!

Mannschaftskämpfe vom 22.01.17

Am Sonntag, den 22.01.17, hatten die erste, die zweite und die fünfte Mannschaft des Schachklubs Frankenthal jeweils ein Auswärtsspiel. Die erste Mannschaft, die vor der Runde auf dem dritten Tabellenplatz der 1.RLP-Liga positioniert war, trat gegen den Tabellenführer Sfr. Heidesheim an. Um aus Frankenthaler Sicht noch um den Aufstieg mitspielen zu können, musste demnach ein Sieg her. Die Partie von FM Peter Kargoll (Brett 4)…

Jetzt lesen!

Pfalzmeisterschaft U10

Am Samstag den 14.01 fand die Pfalzmeisterschaft U10 in Eisenberg statt. Von Frankenthal waren Rikita Hecker, Christopher Zirmer und Michael Schreidl am start. Für Rikita war es die erste Teilnahme auf einer Pfalzmeisterschaft weswegen die 2,5 Punkte aus 7 Runden als Erfolg gewertet werden können.     Christopher, der noch einen Tag davor im Schachklub seine erfundene Schachvariante vorgestellt hatte, konnte auf seiner ersten Pfalzmeistschaft…

Jetzt lesen!

Pfalzmeisterschaft 2017

Vom 02.01 bis zum 06.01 fand in Bad Dürkheim die Pfalzmeisterschaft der Jugend statt. Aus Frankenthal hatten sich drei Teilnehmer Qualifiziert. In der U12 starteten Danyar Yergin und Michael Schreidl, wobei Michael nächste Woche bei seiner eigentlichen Altersklasse U10 mitspielt. Für beide war das die erste Pfalzmeisterschaft. Danyar begann mit einem perfekten 3 aus 3, aber danach musste er sich zum ersten Mal geschlagen geben….

Jetzt lesen!

Das Weihnachtsopen 2016 ist in vollem Gang

Der SK richtet nunmehr zum dritten Mal das Frankenthaler Weihnachtsopen (27.-30.12.) aus, zu dem auch in diesem Jahr wieder viele Spieler aus der Region, aber auch einige internationale Gäste ihren Weg in die Eichwiesenhalle gefunden haben. Im A-Turnier messen 58, im B-Turnier 64 Spieler ihre Kräfte im königlichen Spiel. .   Auf der offiziellen Turnier-Homepage gibt es weitere Infos: http://www.frankenthaler-weihnachtsopen.de/

Jetzt lesen!

Weihnachtsschnellschach 23.12.

Diesen Freitag feierte der SK das Weihnachtsfest mit einem Schnellschachturnier, bei dem alle Teilnehmer ein Geschenk nach Hause nehmen konnten. Die Preise wurden von unserem langjährigen Mitglied Albert Syska gespendet, der schließlich auch das Turnier gewann. 17 Spieler aus allen Mannschaften spielten die 5 angesetzten Runden in entspannter Atmosphäre bei Plätzchen und Kuchen. Am Ende kamen mit Arkadi Syrov (3 Punkte), Peter Kargoll (4 Punkte)…

Jetzt lesen!

Mannschaftskämpfe der ersten beiden Mannschaften am 13.11.16

  Mannschaftskämpfe der 1. und der 2. Mannschaft am 13.11.16 Am Sonntag, den 13.11.16, hatten sowohl die erste als auch die zweite Mannschaft des Sk Frankenthal ein Auswärtsspiel. Frankenthal 1 spielte gegen die dritte Mannschaft des TSV Schott Mainz, die stark ersatzgeschwächt antrat. Da die Aufstellung von Frankenthal 1 im Schnitt 200- Wertungspunkte überlegen war, waren die Erwartungen von Anfang an hoch. Zunächst einigte sich…

Jetzt lesen!

10. Frankenthaler Schnellschachturnier

Schnellschach Runde 1 Schnellschach Runde 2 Schnellschach Runde 3 Schnellschach Runde 4 Schnellschach Runde 5 Schnellschach Runde 6 Schnellschach Runde 7 Schnellschach Runde 8 Schnellschach Runde 9 Rangliste nach Runde 3 Rangliste nach Runde 6 Rangliste nach Runde 9

Jetzt lesen!

Mannschaftskämpfe der 1. und 2. Mannschaft

  Mannschaftskämpfe am 23.10.16 Am Sonntag, den 23.10.16, hatten die ersten beiden Mannschaften des Schachklubs Frankenthal jeweils ein Heimspiel.   Frankenthal 1 empfing in der 1.RLP-Liga den SV Koblenz 03/25 2. Peter Kargoll konnte seinen auf dem Papier mehr als 100 Punkte schwächeren Gegner überspielen und somit den ersten Punkt für Frankenthal erbringen. Daraufhin einigte sich Peter Braun, der mit Schwarz am ersten Brett spielte,…

Jetzt lesen!

Schachfreund Mario Becker verstorben – Nachruf

Lieber Mario, Du warst über etliche Jahre ein gutes und gern gesehenes Mitglied in unserem Schachklub. Stets zuverlässig, voller Kampfgeist und nahezu immer guter Laune. Du hast immer zu Deinen Überzeugungen gestanden und bist Deinen Prinzipien gefolgt. Dein Schachspiel und -stil konnte man, aus meiner Sicht, nur mögen. Du fehlst unserem Verein, unserem Spielabend und natürlich Deinen Schachfreunden sehr. Es bleibt nur zu sagen, ruhe…

Jetzt lesen!

Unsere 1. Seniorenmannschaft siegt in Ludwigshafen

Am vergangenen Mittwoch fand die 2.Runde der pfälzischen Seniorenmannschaftsmeisterschaft statt. Unser Klub ist in diesem Wettbewerb mit zwei Mannschaften beteiligt. Unsere 1.Mannschaft spielt in der Regel um den Titel mit, unsere 2.Mannschaft erfreut sich am Schachspiel, nach dem Motto: „Dabei sein, ist alles!“ Am 2. Spieltag traf unsere 1.Mannschaft auf eine durchaus starke 2.Mannschaft des SK Ludwigshafen 1912. An Brett 1 spielte unser Gastspieler Günter…

Jetzt lesen!

Peter Kargoll bei der Deutschen Seniorenmannschafts- meisterschaft der Länder

Unser langjähriger Spitzenspieler FM Peter Kargoll vertrat unser Bundesland an Brett 2 der 1.Mannschaft in Magdeburg. Peter gelang trotz des Verlustes einer klaren Gewinnpartie durch einen Dameneinsteller ein wirklich gutes Ergebnis mit 4 Punkten aus 7 Runden. Aus diesem guten Abscheiden folgte ein deutliches DWZ- und Elo-plus. Rheinland-Pfalz I belegte einen ordentlichen 9. Platz, Rheinland-Pfalz II war am Ende auf Platz 21.

Jetzt lesen!

Saisonauftakt der ersten und der zweiten Mannschaft

  Am Sonntag, den 9.10.16, hatten sowohl die erste als auch die zweite Mannschaft des SK Frankenthal ein Auswärtsspiel. Frankenthal 1 wurde vom SC Remagen-Sinzig empfangen, der mit vier Titelträgern antrat und somit klarer Favorit war. Allerdings konnte FM Peter Braun dem auf dem Papier fast 300 Punkte stärkeren GM Alexandre Dgebuadze (2472 DWZ) kurz nach Beginn des Kampfes ein Remis abknöpfen. Auch Daniel Stein,…

Jetzt lesen!

Saisonauftakt der 3.Mannschaft

Am Sonntag, den 25.09.15, empfing unsere dritte Mannschaft den SC Herxheim zum Saisonauftakt in der 2. Pfalzliga Ost. Aufgrund dessen, dass wir nur zu siebt antraten, begann der Kampf leider schon mit einem Rückstand aus Frankenthaler Sicht. Schon früh einigte sich Ralf Schwarzkopf, der mit den schwarzen Steinen an Brett 4 spielte, auf ein Unentschieden. Kurz darauf musste Volker Spielmann, der an Brett 1 gegen…

Jetzt lesen!

Vereins- und Grillfest

Am 23. September feierte der SK sich und seine Mitglieder an einem gemütlichen Abend bei guter Gesellschaft und leckerem Essen. Spieler aller Mannschaften, unsere Nachwuchstalente und deren Familien kamen zusammen, wobei auch viele Themen abseits des Schachbretts diskutiert wurden. Dennoch konnten die meisten es kaum erwarten, sodass bereits nach kurzer Zeit Bretter neben den Tellern standen. Der SK bedankt sich bei allen Helfern und Gästen für einen…

Jetzt lesen!

2 Frankenthaler Jugendbezirksmeister!

Vom 16. bis zum 18. September fand in unserem Bezirk die Jugendeinzelmeisterschaft statt und man kann schon im Voraus sagen, dass sie für uns ziemlich gut gelaufen ist! . Katharina Syrov spielte zum ersten Mal in der U16 mit: Es wurden 3 Runden gespielt, da insgesamt 4 Spieler/innen anwesend waren, was bedeutete, dass am Samstag schon die Siegerehrung war. Mit 2 Siegen und einer Niederlage,…

Jetzt lesen!

Tag des Sports: Schach – Denken als Sport

Am Samstag, dem 10. September, fand in Frankenthal der Tag des Sports statt – und wir waren dabei. An mehreren Standorten präsentierten Frankenthaler Sportvereine an diesem extrem heißen Tag Ihre Passion. Wir brachten unseren Sport und unseren Verein den Interessierten in der Stadtsporthalle am Kanal näher. Ein großes Gartenschachbrett war ebenso im Einsatz wie Bretter, Uhren, Infoblätter und unsere Roll-Ups. Ein besonderer Publikumsmagnet war unserer…

Jetzt lesen!

Jugend Grand-Prix in Limburgerhof

Letzten Samstag richteten die Schachfreunde Limburgerhof die 2. Auflage des Jugend Grand-Prix 2016 sowie ein separates ABC-Turnier für Anfänger aus. 6 Kinder aus unserer Schachjugend vertraten Frankenthal in fast allen Altersklassen. Die Nachwuchsspieler Christopher Zirmer und Rikita Hecker erreichten in ihrem ersten (ABC-) Turnier jeweils 2 Punkte. . . . Zwischen den Runden gaben die begleitenden Trainer Arkadi Syrov und Dieter Herzel Verbesserungsvorschläge hinsichtlich Spiel- und Zeitmanagement….

Jetzt lesen!

Schnellschachturnier in Bensheim

Am Sonntag, den 4.9.16, waren wir mit zehn Frankenthaler Spielern beim 23. Active-Chess-Open im Bürgerhaus Kronepark in Bensheim vertreten. Hier wurden im Rahmen eines sehr gut organisierten Turniers mit ausgezeichneten Räumlichkeiten 11 Runden nach Schweizer System mit einer Bedenkzeit von jeweils 15 Minuten gespielt.   Bester Frankenthaler wurde FM Peter Braun, der mit 7,5 Punkten aus 11 Partien den hervorragenden 11. Platz in einem sehr…

Jetzt lesen!

Vergleichskampf gegen Pirmasens

Am Freitag, den 26.08.2016, fand in unserem Klubheim ein Freundschafts-Vergleichskampf gegen den SC 1912 Pirmasens statt. Unsere Gäste trafen gegen 19 Uhr ein, wonach erst einmal gegrillt und zusammen in lustiger geselliger Runde gegessen wurde.   Danach ging es an die Schachbretter : Im Rahmen des Vergleichskampfs wurden zwei Schnellschach-Mannschaftskämpfe mit einer Bedenkzeit von 15 min + 5 s gespielt. Dabei spielten jeweils sechs Frankenthaler…

Jetzt lesen!

Fabian Mäurer gewinnt Blitzturnier!

Am Freitag, den 5.7. entschieden wir uns, ein spontanes Blitzturnier im Modus 3 Min. + 2 Sek. zu veranstalten. Es fanden sich direkt 9 Spieler, die sich in einem spannenden Rundenturnier maßen. . Am Ende standen die Schachfreunde Fabian Mäurer und Volker Louis mit 7 Punkten aus 9 Partien da und spielten in einem packenden Duell den Gesamtsieger aus. Siegreich war der zunächst spielunwillige Fabian…

Jetzt lesen!

Wir sind der beste Schachklub

Oder wer beschließt am Montag Abend / Nacht spontan zu grillen und führt diesen Beschluss auch gnadenlos durch?    

Jetzt lesen!

10. Ilvesheimer Schachopen 2016

Vom 15. bis 17. Juli nahmen Gunter Hain und der zehnjährige Danyar Yergin am Ilvesheimer Schachopen teil. Für Danyar war es das erste Turnier mit Erwachsenenbeteiligung; er gewann 2 von 5 Partien und erspielte sich seine erste DWZ von 1010. Gunter Hain, der im Rahmen seiner Erwartungen blieb, ist immer bemüht, unsere Kinder und Jugendlichen zu Turnierteilnahmen zu bewegen. „Die Praxis ist durch nichts zu ersetzen“,…

Jetzt lesen!

Jugendgrandprix Eisenberg

Am 4. Juni maßen sich unsere Jugendspieler in Eisenberg mit schachlichen Nachwuchstalenten aus der ganzen Region. Es wurde viel gelacht und gekämpft und obwohl es bei den meisten nicht ganz für die Top-Platzierungen gereicht hat, gab es am Ende des Tages keine Verlierer. . . Der SK war von U8 bis U14 in allen Altersklassen vertreten. Katharina Syrov und Christoph Scherr spielten zusammen mit den…

Jetzt lesen!

Kinderstrohhutfest 2016

Am Samstag, den 28.05.2016, sowie am Sonntag, den 29.05.2016, war der SK Frankenthal auf dem Kinderstrohhutfest, das jeweils am Nachmittag stattfand, präsent. Dort hatten wir einen eigenen Stand, den wir nicht nur mit unseren „Schachklub-Bannern“, geschmückt haben, sondern auch mit Schachbrettern versehen haben, um interessierten Kindern, aber auch deren Eltern einen Einblick in unseren Sport zu bieten.     Diese schauten glücklicherweise nicht selten vorbei…

Jetzt lesen!

Renovierung des Klubheims

Nach der Neugestaltung des kleinen Spielsaals sind nun auch der große Spielsaal und der Mitteltrakt renoviert worden. Besonderer Dank gebührt den Schachfreunden Arkadi Syrov, Fabian Mäurer und Rainer Saaz, die unter Anleitung von Günther Schulz Spachtel und Pinsel in die Hand nahmen, um dem großen Spielsaal einen neuen Anstrich zu geben.      . Im Mitteltrakt bzw. Zwischenraum wurde darüber hinaus wie auch in den beiden…

Jetzt lesen!

Städtepartnerschaft jährt sich zum 55. Mal

An Pfingsten war es wieder soweit. Vom 13. bis zum 15. Mai hatte der Schachklub Frankenthal die Schachfreunde aus Colombes (Frankreich) und Legnano (Italien) in Frankenthal zu Gast.   Seit 1961 treffen sich die Schachvereine von Colombes, Legnano und Frankenthal mit sehr wenigen Unterbrechungen jedes Jahr an Pfingsten, abwechselnd in einer der drei Städte. Dass die Schachfreunde aus Legnano dabei sind, ist dem Umstand zu…

Jetzt lesen!

VT Integrationsfest

Am 08.05.2016 fand das Integrationsjugendfest der VT Frankenthal am Ostparkstadion statt und wir als Schachklub nahmen die Einladung, daran teilzunehmen, wahr.  An unserem Stand war die ganze Zeit etwas los und egal ob Alt oder Jung, jeder erfreute sich mit uns am königlichen Spiel, denn man muss keine gemeinsame Sprache sprechen, um über die Stellungen auf dem Schachbrett zusammen zu lachen.  Vielen Dank an die VT…

Jetzt lesen!

Jugendgrandprix Lambsheim

Der SC Lambsheim veranstaltete am 7. Mai ein großes Jugendturnier, an dem zahlreiche Kinder und Jugendliche aller Altersklassen teilnahmen. . Für Frankenthal gingen Michael Schreidl (U 8), Danyar Yerin (U 12) und Katharina Syrov (U 14) an den Start. Katharina kämpfte tapfer gegen die starke Konkurrenz, da die Gruppen U 14 bis U 18 zusammengelegt wurden, musste sich aber schließlich mit 1,5 Punkten zufriedengeben. Dafür…

Jetzt lesen!

4er-Mannschaftsblitzturnier Schifferstadt

An Christi Himmelfahrt richtete der SC Schifferstadt zum 44. Mal das traditionsreiche Mannschaftsblitzturnier aus, an dem insgesamt 24 Teams aus der ganzen Pfalz ihr Können maßen.     Der SK war mit zwei Mannschaften vertreten, die sich mit dem 7. bzw. 9. Platz beide in die Top 10 spielten. Frankenthal I erreichte in der Besetzung Bernd Kühn, Lukas Tresch, Arkadi Syrov und Fabian Mäurer einen Zählerstand…

Jetzt lesen!

Ehrungen Mitglieder & Vereinsmeisterschaft 2015/2016

Im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung wurden neben den Bestplatzierten der Vereinsmeisterschaft auch unsere langjährigen und verdienten Mitglieder geehrt.   In der C-Gruppe (bis DWZ 1600) siegte Hans Schickedanz mit 4,5 von 5 Punkten knapp vor Rainer Saaz, der mit 4 Punkten ebenfalls ungeschlagen blieb. Auf den weiteren Rängen landeten Willi Schneider (2,5), Waldemar Falkenberg (2) und Jean Lang (2).     Gruppe B (<2000) war…

Jetzt lesen!

Abstieg unserer Vierten Mannschaft

Am Sonntag, den 17.04.2016, spielte unsere abstiegsgefährdete vierte Mannschaft im Zuge der Zentralrunde in Lambsheim ihren letzten Kampf der Bezirkliga-Saison 2015/2016. Das Team war vor der Runde mit 5 Mannschaftspunkten aus 8 Spielen auf dem drittletzten 7. Tabellenplatz positioniert. Seine Verfolger waren die dritte Mannschaft des SC 1997 Lambsheim und der SK 1912 Ludwigshafen 3 mit jeweils 4 Mannschaftspunkten. In der 9. Runde trat Frankenthal…

Jetzt lesen!

Rückblick zum Schachkongress 2016

Auch in diesem Jahr war der SK mit einer großen Zahl von Teilnehmern beim Pfälzischen Schachkongress vertreten. Insgesamt 19 unserer Spieler, davon 9 allein in den Meistergruppen, maßen sich in den verschiedenen Turnieren in Ramstein-Miesenbach. Im Hauptturnier (HT) I trat Katharina Syrov an, die jedoch leider unter den Erwartungen blieb und mehr Erfahrung als Punkte sammelte. Ralf Schwarzkopf wurde ins HT II gelost und landete mit 3 von 7 Punkten…

Jetzt lesen!

Mannschaftskämpfe am 10.04.2016

Am Sonntag, den 10.04.2016, spielten sowohl die erste als auch die zweite Mannschaft des Sk Frankenthal ihre zentrale letzte Runde der Saison 2015/2016 in der Mehrzweckhalle in Gersbach/Pirmasens. Frankenthal 1 stand vor der Runde mit acht Mannschaftspunkten aus acht Spielen auf dem mittigen 5.Tabellenplatz und musste sich demnach weder über einen möglichen Abstieg noch über den Aufstieg in die Oberliga Gedanken machen. In der letzten…

Jetzt lesen!

Mannschaftskämpfe 14.2.2016

Am Sonntag, den 14.2.16, hatten sowohl die erste als auch die zweite Mannschaft des Sk Frankenthal ein Heimspiel.   In der 1.RLP-Liga trat die erste Mannschaft, die vor der Runde auf dem soliden vierten Tabellenplatz postiert war, gegen den Tabellenzweiten Sk 1912 Ludwigshafen an. Die erste Partie wurde am achten Brett entschieden, wo sich Helmut Härtner in einer geschlossenen Stellung früh mit seinem Gegner auf…

Jetzt lesen!

Mannschaftskämpfe am 29.11.2015

Am Sonntag, den 29.11.2015 hatten die ersten beiden Mannschaften des Schachklubs Frankenthal jeweils ein Heimspiel. Frankenthal 1 spielte gegen den Tabellenführer der 1. RLP-Liga, den Sk Altenkirchen, der überraschenderweise mit drei Spielern weniger antrat, was die Erwartungen aus Frankenthaler Sicht enorm steigerte. Da die Bretter 2-4 von der Gastmannschaft nicht besetzt wurden, gewannen Albert Syska, Dan Fulea und Lukas Tresch ihre Partien kampflos. Daraufhin konnten…

Jetzt lesen!

Mannschaftskämpfe 08.11.15

  Am Sonntag, den 8.11.2015 hatten sowohl die erste als auch die zweite Mannschaft des Sk Frankenthal ein Auswärtsspiel. Gastgeber der ersten Mannschaft war der Sc Pirmasens 1912. Hier waren die Erwartungen aus Frankenthaler Sicht aufgrund der starken Besetzung und der besseren Tabellenplatzierung relativ hoch. Allerdings ging die Gastmannschaft durch eine schnelle Niederlage von Lukas Tresch an Brett 5, der schon in der Eröffnung einen…

Jetzt lesen!

Der SK Frankenthal im neuen Gewand

Was lange währt, wird endlich gut. Wir freuen uns sehr, unseren Verein nun im Netz ganz neu präsentieren zu können. Auf dieses Ziel, mit dieser ersten Version online zu gehen, haben wir hin gearbeitet. Nun können wir die Vielschichtigkeit und das Facettenreichtum unseres Klublebens und unserer Vereinsaktivitäten adäquat darstellen. Unsere Homepage wird noch erweitert, es werden noch etliche Inhalte folgen und auch auf weitere Funktionalitäten…

Jetzt lesen!

Schnellschachturnier

Am Sonntag den 1.11.2015 fand im Klubheim des SK Frankenthal zum neunten Mal das jährliche offene Schnellschachturnier an Allerheiligen statt. Dieses Jahr fanden 53 Schachfreunde den Weg in den „kleinen Wald“, womit das Turnier nahezu ausgebucht war. In diesem Teilnehmerfeld fanden sich 4 Fide-Titelträger und 14 aktive Mitglieder des SK Frankenthal. Am Ende des Tages konnte sich Torsten Lang in überzeugender Weise, ungeschlagen mit 8 Punkten aus 9…

Jetzt lesen!

Schachtreff mit Flüchtlingen

Jeden Dienstagnachmittag zwischen 14:00 – 15:30 Uhr treffen sich Aktive des Schachklub Frankenthal mit schachinteressierten Menschen, die derzeit in der Isenachsporthalle in Frankenthal Flomersheim untergebracht sind, zum Schachspielen im Jugendtreff, direkt vor der Sporthalle. „Die Resonanz war bisher absolut positiv und erfreulich. Die Menschen sind offen und freuen sich wirklich aufrichtig über unser Angebot.“ dieses erste Fazit zog unser Vorsitzender Bernd Kühn aus den ersten Treffen.   Aktualisierung:…

Jetzt lesen!

Internationales Frankenthaler Weihnachtsopen

Der Schachklub Frankenthal richtete mit dem 1. Internationalen Weihnachtsopen vom 27.12. bis 30.12.2014 erstmalig ein eigenes großes Turnier aus. Insgesamt 125 Spieler reisten von nah und fern an, um sich im königlichen Spiel zu messen. Das B-Turnier konnte dank besserer Feinwertung Lukas Müller (SK Mannheim) vor Viktor Wall (SK Sandhausen) mit hervorragenden 6 von 7 Punkten gewinnen. Im A-Turnier triumphierte IM Vadim Chernov (SK Ladenburg)…

Jetzt lesen!