Jugend

 

Du kannst schon Schach spielen oder würdest es gerne lernen?

Du suchst nach einem Verein mit netten Leuten und regelmäßigem Training?

Dann bist du bei uns richtig!

.

WER, WANN, WO?

Jeden Montag 17 bis 19 Uhr und jeden Freitag von 17 bis 19 Uhr  findet das Training in unserem Klubheim statt. Jeder ist willkommen und darf gerne an einem Schnuppertraining teilnehmen oder auch Freunde mitbringen.

.

WAS?

Eröffnungen, Mittel- und Endspiele, Strategie, Taktik, Spezialregeln usw. usw…. Schach ist ein komplizierter Sport. Wie in jeder Sportart gibt es auch im Schach Trainer, die ihren Schützlingen zunächst die Grundlagen näherbringen, auf die künftig aufgebaut werden kann.

.

Dabei gehen unsere Trainer neben den allgemeinen Themen auch auf individuelle Stärken und Schwächen ein und setzen die Akzente zielorientiert und mit Blick auf die Gesamtentwicklung.

.

Aber auch neben dem Schach nehmen wir regelmäßig an Veranstaltungen und Festen teil, organisieren unser eigenes Turnier und treffen uns auch außerhalb des Schachklubs.

.

WIE?

Spielstärke kann auf verschiedene Weisen trainiert werden. Wir decken dabei ein großes Spektrum ab und wechseln die Medien (Schachaufgaben, Videos, Demobretter usw.), um alle Themen interessant zu gestalten.

.

Fairness hat oberste Priorität, sowohl im Training als auch bei Turnieren. Eine gemeinsame Vertrauensbasis ist entscheidend für den Erfolg.

.

.

WARUM?

Weil Schach Sport ist! Wer viel trainiert, will auch sein Können unter Beweis stellen. Gemeinsame Turnierteilnahmen mit der Jugendgruppe gehören zu den wichtigsten Elementen des Trainings. Der Austausch neuer Erfahrungen und die gemeinsame Analyse der gespielten Partien stärken sowohl das Team als auch die schachliche Leistung.

.

Im Vordergrund steht dabei immer die Freude am Spiel! Wer einmal keine Lust auf ein Turnier hat, wird nicht gezwungen, sondern kann sich später im Schachklub die Partien der Freunde zeigen lassen.